Datenschutzerklärung

für diese Webseite

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter

Golf & Country Club Basel
Rue de Wentzwiller 
68220 Hagenthal-le-Bas 
FRANCE 

Tel.: +33 (0)3 89 68 50 91 
Fax: +33 (0)3 89 68 55 66
E-Mail: info (at) gcbasel.ch 

auf dieser Website (im folgenden "Angebot") auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt keinerlei Daten über die Zugriffe auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles).

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote.

Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Turnieranmeldung über PC CADDIE://online

Für die Turnierverwaltung auf dieser Webseite ist die Firma PC CADDIE://online verantwortlich. Eine Datenschutzerklärung finden Sie hier.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Registrierfunktion

Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die Nutzer können über angebots- oder registrierungsrelevante Informationen, wie Änderungen des Angebotsumfangs oder technische Umstände per E-Mail informiert werden. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Dazu gehören Vorname, Name, Anrede und E-Mail.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Diese Datenschutzerklärung basiert auf dem Datenschutz-Muster von Rechtsanwalt Thomas Schwenke - I LAW it. Sie wurde der aktuellen Datenschutz-Rechtslage und den Erfordernissen des Angebots entsprechend angepasst.

Datenschutzerklärung

des Golf &Country Club Basel

Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beim Golf & Country Club Basel (Kontaktdaten: Golf & Country Club Basel / 72 rue de Wentzwiller / FR-68220 Hagenthal-le-Bas / Frankreich / Telefonnummer: +33 389 68 50 91 / Faxnummer: +33 389 68 55 66 / E-Mail: info (at) gccbasel.ch

Hiermit informieren Sie umfassend über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Golfclub.

1.) Verarbeitung Ihrer Daten durch den Golf & Country Club Basel

Der Golf & Country Club Basel verarbeitet die folgenden personenbezogenen Daten:

  • Titel, Vorname, Name;
  • Mitgliedsnummer;
  • Badge Nummer;
  • EGA Vorgabe;
  • Heimatclub;
  • Geschlecht, Altersgruppe, Mitgliedsstatus, Beitragsstatus, Nutzungsrecht;
  • Geburtsdatum, Eintritt, (Austritt);
  • Vollständige Postanschrift, inkl. Telefonnummer, Faxnummer, Mobilnummer, E-Mail-Adressen (ggf. Homepage);
  • Firmenname und Anschrift, inkl. Telefonnummer, Faxnummer, Mobilnummer, E-Mail-Adressen (ggf. Homepage).


Der Golf & Country Club Basel und Vertragspartner benutzen die oben genannten Daten für folgende Zwecke:

  • Rechnungserstellung;
  • Verwaltung Ihrer Mitgliedschaft und Zugang zum Club;
  • Handicapverwaltung;
  • Herausgabe und Verteilung der ASG Karte;
  • Erstellung der Anmelde- und Startlisten für die Veröffentlichung auf www.golfsuisse.ch sowie auf der Internetseite des Clubs;
  • Kommunikation von Startzeiten mittels elektronischer Medien;
  • Erstellung von Ergebnislisten für die Veröffentlichung auf www.golfsuisse.ch sowie auf der Internetseite des Clubs;
  • Berichte auf der Website (geschützter Login-Bereich);
  • Erstellung und Versand des Mitgliederverzeichnisses (Jahrbuch G&CCB);
  • Adressenauflistung, inkl. Telefonnummer und E-Mail-Adresse der Mitglieder im Jahrbuch des G&CCB;
  • Statistiken;
  • Briefversand;
  • Nummer Badge (Zugang Clubhaus und Dépendance);
  • Passwortverwaltung für Zugang Website;
  • Versand Newsletter;
  • Erstellung von Statistiken zur Verbesserung der Servicequalität und zur Platz- und Finanzplanung.


Die Daten sind gespeichert in einer Datenbank auf dem G&CCB Server. Die Verarbeitung dieser Daten läuft über die Softwareanwendung PCCaddie. Unsere Website wird betrieben durch die Firma G.K.M.B. Hierfür besteht eine separate Datenschutzerklärung (siehe oben).

Die personenbezogenen Daten werden auch durch Dritte, etwa durch den Schweizer Golfverband (ASG) oder durch die Sotech S.A.S. verarbeitet. Die Erhebung der Daten begründet sich durch die Mitgliedschaft im Golf & Country Club Basel. Die Daten werden ausschliesslich zum Zwecke dieser Mitgliedschaft erhoben und verarbeitet. Eine weitergehende Nutzung, insbesondere Übertragung der Daten an Dritte (abgesehen von den erwähnten Vertragspartner, die in unserem Auftrag die Daten verarbeiten) findet nicht statt.

2.) Verarbeitung Ihrer Daten durch die ASG

Die ASG, Place de la Croix-Blanche 19, CH-1066 Epalinges, verarbeitet die personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • Zur Ausgabe des ASG-Ausweises;
  • Zur Vergabe einer eindeutigen Spieleridentifikationsnummer;
  • Zur Erstellung von Ranglisten und für statistische Auswertungen sowie zur Darstellung der Wettspielergebnisse auf www.golfsuisse.ch;
  • Zur Erstellung von Melde- und Startlisten von Golfturnieren, zur Veröffentlichung auf www.golfsuisse.ch;
  • Zur Darstellung von Handicaplisten;
  • Zur Weitergabe anlässlich von Gastspielerabfragen ausländischer Golfclubs, die einem EGA-Mitglied angehören (nur innerhalb der EU bzw. in Ländern mit von der EU anerkanntem angemessenem Datenschutzniveau). Bei Gastspielerabfragen von ASG-Mitgliedern wird darüber hinaus die Altersklasse, die Funktion im Club, eine gegebenenfalls bestehende Vorgabensperre, das Spielrecht im Club sowie das Ablaufdatum des ASG-Ausweises weitergegeben


3.) Verarbeitung Ihrer Daten durch die Sotech SAS

Die Sotech SAS verarbeitet die personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  • Rechnungsstellung


Sicherheit
Alle gespeicherten Daten werden in der Datenbank auf unserem Server gesichert. Das System ist durch eine Firewall geschützt. Für die Verwaltung der Daten auf dem Server ist die Firma IT1, Rüchliweg 101, 4125 Riehen, Schweiz, zuständig. Bei Datendiebstahl oder unbefugter Datennutzung werden seitens Golf & Country Club Basel folgende Schritte eingeleitet:

  • Der Server wird vom Netz genommen
  • Die Polizei wird eingeschaltet


Austritt
Beim Austritt eines Mitglieds werden gespeicherte personenbezogene Daten in der vereinseigenen Datenbank nach zehn Jahren gelöscht. Personenbezogene Daten des austretenden Mitglieds, die das Rechnungswesen betreffen, werden entsprechend den steuergesetzlichen Bestimmungen aufbewahrt.

Ihre Rechte
Sie können jederzeit von uns Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten und gegebenenfalls deren Berichtigung verlangen. Sollten Sie der Ansicht sein, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen geltendes Datenschutzrecht verstösst, sprechen Sie uns oder unseren Datenschutzbeauftragten (Kontaktdaten unten) hierauf an.

Datenschutzbeauftragter
Um einen bestmöglichen Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, hat der Golf & Country Club Basel einen Datenschutzbeauftragten bestellt. Es handelt sich um Herrn Michael Scherer, 72, rue de Wentzwiller, FR-68220 Hagenthal-le-Bas.

Golf & Country Club Basel

Rue de Wentzwiller
68220 Hagenthal-le-Bas
FRANCE

Sekretariat: +33 (0)3 89 68 50 91
Fax Sekretariat: +33 (0)3 89 68 55 66
Turnierdurchsage: +33 (0)3 89 68 12 06
Restaurant: +33 (0)3 89 68 51 87
E-Mail: info (at) gccbasel.ch